Restaurant

Ehemals im Frankenberger Viertel finden Sie unser Restaurant ab sofort über den Dächern Aachens auf dem wunderschönen Lousberg im Drehturm Belvedere. Mitten im Grünen und doch im Zentrum der Aachener Innenstadt.

Seit über zehn Jahren kochen wir mit großer Leidenschaft für unsere Gäste. Wir bieten einen feinen Mittagstisch und ein gehobenes Angebot nach französischem Vorbild am Abend. Casual Fine Dining sollte es sein, nicht zu gezwungen und schwer.  Unser junges Team vereint dabei stets die zeitlosen Standards des Gastgebens und handwerkliche Hingabe mit modernen, frischen und innovativen Ideen. Seit 2018 genießen wir für unsere Interpretation der Nouvelle Cuisine eine Empfehlung im Guide Michelin. 2020 fanden wir nach langer Suche schließlich auch die Räumlichkeiten, die unserer gehobenen Küche in Aachen gerecht werden. Mit eindrucksvoller Aussicht, Herzlichkeit und herausragender Kulinarik empfangen wir Sie in unserem neuen rundumverglasten Restaurant im Drehturm Belvedere.

MittagskarteAbendkarteWeinkarte

Catering & Events

Ein wesentlicher Teil unseres Herzensprojekts MundArt besteht darin, Ihre erinnerungswürdigsten Momente zu einem Fest der Sinne zu machen.  Hierbei blicken wir auf viele große und kleine unvergessliche Feste und Events in über 10 Jahren Erfahrung zurück.

Wir bieten maßgeschneiderte Eventplanung und herzliche Beratung, damit Sie den Kopf frei haben und den Moment genießen können. Angefangen bei den Speisen leisten wir zuvorkommenden Service mit passenden Getränken, Equipment und Dekoration.

Philosophie

Gehobene Küche im MundArt versteht sich als jung, frisch, ehrlich und mit allen Sinnen erfahrbar. Außergewöhnlich, weil sie sich auf das Wesentliche konzentriert.

Besonders wichtig ist uns die Zusammenarbeit mit regionalen Kleinbetrieben, saisonalen Produkten und der Verzicht auf Fertigprodukte. Die Vielfalt unserer Region ist ausschlaggebend für unsere kulinarische Kreativität. Nachhaltigkeit sollte im Vordergrund unserer Ernährung stehen, man kann sie sogar schmecken.

Nicht zuletzt ist es uns ein sehr ernstes Anliegen die Gastronomie in die Gesellschaft zurück zu führen. Wir arbeiten ständig an besseren Arbeitsbedingungen, gerechteren Löhnen und verzichten voller Stolz auf das „Weglassen“ von Rechnungen.